Anfängersurfkurs – Lerne surfen im MissiontoSurf Surfcamp

Die maximale Gruppengröße im Surfkurs bei uns in Portugal beträgt 8 Schüler pro Lehrer. Die Unterrichtsdauer beträgt täglich etwa 4h (Praxis inkl. Theorie). Die täglichen Beginnzeiten sind jedoch variabel, da wir den Surfkurs abhängig von den vorherrschenden Wellen- und Wetterbedingungen gestalten.

Neben dem Praxisunterricht gibt’s natürlich auch etwas Theorie im Surfkurs, dabei erfahrt Ihr alles Wichtige über Wellen, Strömungen, Wind, Gezeiten, Material, Sicherheit, Vorrangregeln und vieles mehr.
Außerhalb der Kurszeit steht Euch das Surfmaterial zur freien Verfügung.

In der ersten Kurswoche werdet Ihr mit Hilfe von methodischen Bausteinen schrittweise an das Wellenreiten herangeführt. In der Verlängerungswoche helfen wir Euch, das in der ersten Woche Gelernte auszubauen.
Mit Hilfe unserer Videoschulung, die wir flexibel einsetzen, können wir Euch zusätzlich noch viele hilfreiche Tipps geben.

Bei Fragen schickt uns bitte ein Mail. Wir stellen Euch gerne ein individuelles Angebot für Euren Surfurlaub zusammen.

Zum Anmeldeformular